20. Nikolauslauf – 3. Dezember 2017

Zum 20. waren die Prognosen vom Wetter her im Vorfeld sehr unterschiedlich. Am Samstag mit viel Sonne am Nachmittag sollte im November auch schon recht frostige Nächte bescheren. Am späten Nachmittag vielen dann die Temperaturen  auch gleich auf etwa Null Grad. Auch am Tage selbst so gegen 07.30 Uhr hatte es sich auf etwa 1 bis 2 Grad Minus eingependelt. Wer unser Stadion kennt, wird wissen, wie schnell eine Bahn mit Eiskristallen überzogen ist. So dann auch um ca. 08.00 Uhr im Stadion. Die Sonne ging auf und tat Ihr Werk. Schnell hatte Sie die Nordkurve und den nördlichen Bereich vor der Tribüne abgetaut. Doch dann kamen schon die ersten Wolken. Kurz nach dem Startschuß stellte sich dann der erste Schnee ein. Diese Bedingungen waren für alle Läuferinnen und Läufer ein hartes Brot. Aber alle 27 Paare und auch der Einzelkämpfer ließen sich aber nicht verdrießen. Auch mit den einzelnen Ergebnissen sind bei diesen  Bedingungen offensichtlich alle zufrieden gewesen.
Besonderheiten waren an diesem Sonntag das Paar Manfred Schulze und Günter Liese. Einmal dadurch das Beide zusammen auf 150 Lebenjahre kamen und  Günter auch noch an diesem Sonntag den 03. Dezember seinen Geburtstag feiern konnte.
B. Knappe

 – Gesamtergebnisse – pdf –

Die Ergebnisse der Sieger:

Mix- Paare
1. Platz Ehrlich, Anke und Frank 14 650 m
2. Platz Glatter, Manuela und Jörg 14 310 m
3. Platz Patrunky, Gabi und Andreas 14 260 m
Frauen-Paare:
1. Platz Leupold, Sylke
Lehmann, Bianca
12 750m
2. Platz Krüger, Julia
Langen, Veronica
12 400 m
3. Platz Gaulke, Heike
Klein, Constanze
12 000 m
Männer-Paare:
1. Platz Pick, Johannes
Schröder, Tobias
18 800 m
2. Platz Sparfeld, Mike
Bachmann, Martin
16 640 m
3. Platz Gunkel, Norman
Sieg, Volker
15 000 m
Kinder-Paare:
1. Platz Röder, Maike
Allrich, Matti
10 520 m

 

Ausschreibung:

Veranstalter: ESV Lokomotive Dessau e. V. Abteilung Leichtathletik/Laufgruppe
Stundenpaarlauf: Laufzeit 1 h; je 2 Sportler/Innen; Wechsel je Runde
Datum: Sonntag, 3. Dezember 2017
Zeit: 10.00 Uhr
Ort: Paul- Greifzu- Stadion Dessau, Ludwighafener Straße
Wertung: Männer: Sieger; 2. und 3. Platz
Frauen: Siegerinnen; 2. und 3. Platz
Mix: Sieger; 2. und 3. Platz
Kinder/Jugendl.: Sieger; 2. und 3. Platz
Startgeld pro Paar 5,00 €
Kinder/Jugendl. unter 15 Jahre je Läufer 1,50 €
Anmeldung am 3.12.2017 von 9.00 Uhr – 9.55 Uhr – Sprecherkabine
Voranmeldung erwünscht, Tel. 0340/5168293

 

Die Paare können auch noch vor Ort „gemixt“ werden.


Zu dieser Jubiläumsveranstaltung haben sich die Organisatoren für alle Teilnehmer zur Erinnerung eine kleine Überraschung ausgedacht.

Bevor jedoch die Preise vergeben werden, müssen innerhalb einer Stunde alle Lauf-Paare möglichst viele Stadionrunden absolvieren.
Dabei wechseln sich die Läufer-Paare jeweils nach einer Runde ab. Das klingt einfach, dennoch müssen sich die Teilnehmer ihre Kräfte gut einteilen.

Damit die Teilnehmer sich in den Wechselpausen nicht unterkühlen, sollten sie sich eine warme Jacke mitbringen. Vom Veranstalter werden zusätzlich warme Getränke gereicht.


Mit dieser Veranstaltung findet zudem für die Region Dessau-Roßlau die Lauftreff-Serie 2017 mit der Siegerehrung ihren Abschluss.